Skip to content

Frank Worbs, Reformierte Landeskirche

Guido Wietlisbach hat den reformierten Kirchen der Schweiz dabei geholfen, eine neue Sicht auf die Mitglieder zu bekommen, die selten oder nie mit ihrer Kirche in Kontakt treten. Er hat uns gezeigt, wie man aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen in der Analyse und Gestaltung von Kundenbeziehungen die Beziehungen mit den eigenen Mitglieder sorgfältig ergründen und viel besser an den Bedürfnissen der Mitglieder orientiert gestalten kann. Mit ihm als Spezialisten für Nähe und tiefgehende Beziehungen haben wir die Regeln für die Kommunikation auf Distanz gelernt.

Frank Worbs, Leiter Kommunikation reformierte Landeskirche Aargau; Leiter Projekt «Lebenslang Mitglied bleiben» der reformierten Landeskirchen Aargau, Zürich, Bern, Solothurn und Jura

Noch kein Kommentar vorhanden

Ihr Kommentar

Verwenden Sie Basic HTML für Ihre Kommentare. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitrags-Feed (RSS) abonnieren